Soziale Verantwortung

Wir nehmen unsere Verantwortung als globales Unternehmen sehr ernst. Unser Engagement für soziale Verantwortung spiegelt sich in unseren Tätigkeiten wieder.

  • Wir sind in vollständiger Übereinstimmung mit den pro Land geltenden Umweltvorschriften tätig.
  • Wir legen größten Wert darauf, dass unsere Aktivitäten und Vorgänge keine Auswirkungen auf die Umwelt haben.
  • Wir legen größtes Augenmerk auf Praktiken und Standards von Zulieferern und Kooperationspartnern.
  • Intern streben wir danach, die Nutzung von Energie und Materialien so effizient wie möglich zu gestalten – einschließlich der Senkung von CO2-Emissionen und der Abfallerzeugung.

Großer Unterschied auf lokaler Ebene

Unser Engagement für soziale Verantwortung ist charakterisiert vom Leitgedanken des „Zurückgebens“ an unser Umfeld. Unser weltweites FCM Programm basiert auf drei Hauptaktivitäten:

  • FCM Care – Unterstützung lokaler Projekte in den Bereichen Wohltätigkeit, Wohnungsbau für benachteiligte Familien, lokale Krankenhäuser, Waisenhäuser und Schulen.
  • FCM Corporate Innovator – Unterstützung lokaler Unternehmen. Zum Beispiel Beteiligung an Trainingsprogrammen und anderen Möglichkeiten zur Förderung der Führungskräfte von morgen.
  • FCM Sustainable Futures – Nutzung lokaler Initiativen oder natürlicher Ressourcen in unseren Tätigkeitsfeldern.

Reduzierung unserer CO2-Bilanz

Direkte Verbindung mit führenden Umweltprogrammen, um Kunden und Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, CO2-Emissionen im Rahmen von Geschäfts- oder Privatreisen zu kompensieren.

  • Umsetzung von Schlüsselstrategien, zur Senkung unserer CO2- Emissionen durch Reduktion des Energieverbrauchs und des Abfalls.
  • Für unsere Büros haben wir ein nachhaltiges Designprogramm mit Richtlinien zu Baumaterialien, Beleuchtung, Sanitärausstattung und Abfallmanagement etabliert.