Korean Air

Allgemeine Informationen

News

Allgemeine InformationenKorean - ReiseinfosKOREAN AIR - Excellence in Flight

KOREAN AIR wurde 1969 gegründet und gehört heute weltweit zu den Top-20-Fluggesellschaften. Mit einer Flotte von 159 Flugzeugen, darunter zehn vom Typ Airbus A380 betreibt KOREAN AIR Passagierflüge zu 128 Städten in 45 Ländern. Mit mehr als 1.400 Flügen pro Woche bedient die Fluggesellschaft sechs Kontinente.

 

KOREAN AIR – Excellence in Network

KOREAN AIR ist Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam.

Mit Skypass verfügt KOREAN AIR über ein Vielfliegerprogramm mit dem man auf Flügen von KOREAN AIR, sowie bei vielen Partnern Meilen sammeln und einlösen kann. Je nach Meilenstand bieten wir Ihnen unzählige Vorteile mit unseren drei Sykpass Karten Morning Calm, Morning Calm Premium und Million Miler.

 

KOREAN AIR – Excellence in Comfort

 

KOREAN AIR – Excellence in Service

Alles, was Sie je von einer Airline erwartet haben ‒ und mehr

KOREAN AIR ist bestrebt ihren Fluggästen den besten Service anzubieten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Business Travel Center von FCm Travel Solutions über die folgenden Möglichkeiten:

  • KOREAN AIR übernimmt die Kosten der flugplanbedingten Übernachtung: Auf den Strecken SYD/BNE/NAN/AKL/HNL-ICN stellt KOREAN AIR den Passagieren eine flugplanbedingte Übernachtung im 4 bis 5 Sterne Hotel (je nach Verfügbarkeit auch z.B. HYATT) inkl. Frühstück und Transfer kostenlos zur Verfügung.

Gilt für alle Buchungsklassen außer T-Klasse (Bei Klassenmix gelten die restriktiveren Bedingungen) bei Einhaltung der Embargo Zeiten (für HNL) und des erst möglichst verfügbaren Fluges.

  • Kostenloses EXBG (EXTRA BAGGAGE): Exklusiv für Reisebüros und Reiseveranstalter bietet KOREAN AIR den Passagieren ein zusätzliches Check-In Gepäckstück (1PC/23 kg) kostenlos an. Ein EXBG kann für Tickets in allen Buchungsklassen auf reinen KOREAN AIR Flugnummern 3 Tage vor Abflug bei germanysales@koreanair.com angemeldet werden.

Während eines Transitaufenthaltes in Seoul können zudem folgende Serviceleistungen kostenfrei am Incheon International Airport in Anspruch genommen werden:

  • Free Shower Service am Flughafen Incheon in Seoul: Korean Air bietet ihren Passagieren der First- und Prestige-Klasse am internationalen Flughafen Incheon einen Premium-Shower-Service in den exklusiv ausgestatteten KAL Lounges an.

Auch die Fluggäste der Economy Klasse können einen kostenfreien Shower-Service im Transitbereich des Incheon Airport in Anspruch nehmen. Dieser Service wird vom Flughafen Incheon zur Verfügung gestellt.

  • KAL-Limousine Bus Service: Für Businessreisende, die in Flughafen Incheon landen und weiter vom Flughafen Gimpo fliegen oder in die Innenstadt fahren möchten, hat Korean Air aktuell einen kostenfreien Bus Transfer. Die KAL-Limousine Bus Voucher können vor Ort oder über das Reisebüro angefragt werden.
  • Gruppenreisen - Gemeinsam Reisen hat Vorteile: Wenn Sie oder Ihre Kunden mit einer Gruppe von 10 oder mehr Personen auf demselben Flug reisen, dürfen Sie sich auf zahlreiche Vorteile freuen: Rabatte, zusammengehörige Sitzplätze, Zahlungsaufschub und mehr!

·         Individuelles unverbindliches Preisangebot

·         Kostenlose Optionsbuchung

·         Persönlicher Ansprechpartner in Deutschland, von der Anfrage bis zum Ende der Reise

·         Rabatte auf die veröffentlichten Preise

·         Keine sofortige Bezahlung nötig, Bezahlung bis 14 Tage vor Abflug*

·         Verbindliche Namensmeldung der Teilnehmer bis 14 Tage vor Abflug möglich*

·         Ausstellung der Reisedokumente bis 14 Tage vor Abflug*

·         Zusammenhängende Sitzplätze im Flugzeug

·         Komplette Stornierung bis 30 Tage vor Abflug möglich*

·         Abweichende Reisedaten von einzelnen Teilnehmern innerhalb der Gruppenbuchung  auf Anfrage möglich (falls Teilnehmer den Aufenthalt verlängern oder verkürzen möchten)

*Die Fristen können je nach Saison und Gruppengröße variieren

 

Seitenanfang

News

 

KOREAN AIR – Unsere neuen Prestige Suites               

KOREAN AIR News - Excellence in Innovation

Erst im Mai 2015 setzte KOREAN AIR auf der Verbindung Frankfurt – Seoul die nagelneue Boeing 777-300ER ein. Bereits im September diesen Jahres sollen neue Maßstäbe gesetzt werden. Auf drei der sieben wöchentlichen Verbindungen wird im Herbst ein weiteres nagelneues Flugzeug der modernen Flotte auf der Strecke Frankfurt-Seoul eingesetzt.

Es handelt sich um die neue B747-8.  Der neue Jumbo-Jet weckt Emotionen pur und bietet viel Raum für noch mehr Komfort in der Luft. Ganze 5,6 Meter länger als sein Vorgängermodell B747-400 bietet das neue Flugzeug insgesamt 368 Plätze.

Auch auf der neuen Maschine erwarten die Fluggäste die neuen „Prestige Suites“. 48 davon zieren das neue KE Flagschiff. 6 exklusive First-Class sowie 314 komfortable Economy Sitze ergänzen das Platzangebot. Die neue Boeing 747-8 soll ab Herbst täglich nach Korea fliegen.

Möchten Sie die „Prestige Suites“ kennenlernen? KOREAN AIR nimmt Sie auf Ihrer neuen Mikroseite mit an Bord: klicken Sie hier

Mehr Informationen zu KOREAN AIR finden Sie auf unserer Partnerseite.

 

Seitenanfang

zurück zur Übersicht