China Southern Airlines

Allgemeine Informationen

Unsere Flüge ab Europa

Unser Servicekonzept

Unser Drehkreuz: Guangzhou Baiyun International Airport

Unsere Partner in der weltweiten Allianz SKYTEAM

News

 

Allgemeine Informationen
China Southern Airlines 4 Star Airline Skytrax FCM Travel Solutions
China Southern Airlines – größte 4-Sterne Fluggesellschaft der Welt!

Willkommen bei China Southern Airlines, der größten Fluglinie Chinas und Asiens und der viertgrößten Airline weltweit. Im Jahr 2016 konnten wir über 115 Millionen Fluggäste an Bord begrüßen. Auf diese Passagierzahlen sind wir ebenso stolz, wie auf unsere Auszeichnung als weltweit größte 4-Sterne Fluggesellschaft, die wir seit mehreren Jahren von dem renommierten Unternehmen Skytrax für unsere hervorragenden Service-, Komfort- und Sicherheitsstandards erhalten.

Seitenanfang

 

China Southern Airlines

Unsere Flüge ab Europa

In Europa sind wir auf den größten Flughäfen zuhause. Mit unseren Flügen ab Frankfurt, Amsterdam, Paris, London, Rom und Moskau bieten wir täglich mehrfach beste Verbindungen nach China, zu allen Metropolen in Asien sowie nach Australien und Neuseeland. Die Zubringerflüge ab Deutschland werden von unseren Partnern, z.B. KLM und Air France für die Flüge über Amsterdam oder Paris, durchgeführt. Für unsere Fluggäste der Frankfurt-Flüge mit den Flugnummern CZ331 und CZ332 steht bis/ab Frankfurt Flughafen auch das Rail&Fly-Angebot der Bahn innerhalb Deutschlands gegen Gebühr zur Verfügung. 

 

Seitenanfang

 

Unser Servicekonzept

Unabhängig davon, in welchem Servicebereich Fluggäste an Bord unserer Flüge reisen, begegnet Ihnen die außerordentliche Herzlichkeit und Freundlichkeit unserer Boden- und Kabinencrews. Das Lächeln Asiens prägt unser Servicekonzept in allen Bereichen. Auf vielen internationalen Flügen mit China Southern Airlines bieten wir vier verschiedene Servicekonzepte an: 

 

China Southern Airlines

First Class

Fliegen in exklusivem Ambiente und in ungestörter Ruhe. Auf allen Flügen von China Southern Airlines bieten wir unseren First Class Gästen ein Höchstmaß an privatem Raum, wie zum Beispiel in unseren Private-Suiten an Bord der Airbus A380 Flüge. Modernste Ausstattung durch elektrisch einstellbare Sitz- und Bettfunktionen sowie Strom- und USB-Anschlüsse gehören ebenso selbstverständlich zu unserem First Class-Angebot, wie die Auswahl an feinsten Menüs aus aller Welt und der Zugang zu exklusiven Lounges an allen Flughäfen. 

 

China Southern Airlines Business Class

Business Class

Unsere Business Class passt sich den individuellen Wünschen und Anforderungen unserer Fluggäste an, unabhängig davon, ob und wann diese arbeiten, schlafen oder das vielfältige Unterhaltungsprogramm in Anspruch nehmen möchten. Alle Sitze können per Knopfdruck elektrisch in ein bequemes Bett verwandelt werden. Eine besondere Menüauswahl sowie Zugang zu den Business Class Lounges an den Flughäfen runden das Reiseerlebnis harmonisch ab.

 

Premium Economy Class

Ein separates Kabinenabteil, mehr Beinfreiheit für jeden Gast, ein eigener Check-In Bereich sowie eine erhöhte Freigepäckmenge machen das Reisen in unserer Premium Economy Class zu einem besonderen Reiseerlebnis. 

 

China Southern Airlines Economy Class

Economy Class

Ob auf Flügen nach China oder gar nach Australien: die Economy Class Kabinen von China Southern Airlines zählen zu den bequemsten überhaupt. Die Sitze sind speziell für Langstreckenflüge konzipiert und verfügen über modernste Unterhaltungselektronik mit individuellen TV-Bildschirmen für alle Fluggäste. Wie in allen Servicebereichen steht auch den Fluggästen in der Economy Class eine große Auswahl an neuesten Spielfilmen, TV-Dokumentationen, Musik und Spielen sowie ein eigener USB-Port zur Verfügung. 

Seitenanfang

 

China Southern Airlines Drehkreuz China Guangzhou Baiyun International Airport

Unser Drehkreuz: Guangzhou Baiyun International Airport

Unser wichtigstes Drehkreuz für Anschlussflüge innerhalb Chinas und Asiens sowie für unsere weltweiten Flüge ist der moderne und großzügig gestaltete Flughafen Baiyun International Airport der Stadt Guangzhou. Guangzhou, auch noch bekannt unter dem Namen Kanton (Flughafencode: CAN), liegt im Süden Chinas und ist auf Grund seiner optimalen Lage der ideale Umsteigeort für Fluggäste, die von hier aus weiter reisen möchten. Der Baiyun International Airport zählt zu den wichtigsten Flughäfen in China und bietet alle Annehmlichkeiten eines modernen und internationalen Verkehrszentrums.

 

Lounges

An allen Flughäfen stehen den Fluggästen der China Southern Airlines First- und Business-Class sowie den Skyteam-Statuskunden komfortable und großzügige Lounges zur Verfügung. An unserem internationalen Drehkreuz am Baiyun International Airport in Guangzhou haben wir eine der größten und schönsten Lounges Asiens eingerichtet. Die tagsüber lichtdurchfluteten und abends angenehm beleuchteten Räumlichkeiten sind modern, großzügig und besonders ansprechend gestaltet.

Seitenanfang

 

Unsere Partner in der weltweiten Allianz SKYTEAM

Gemeinsam mit 19 weiteren internationalen Fluggesellschaften gehören wir zu der weltumspannenden Allianz SKYTEAM. Mit über 1.000 Zielen haben Fluggäste von China Southern Airlines und der SKYTEAM-Partner die Möglichkeit, auch die exotischsten Flecken der Erde bequem zu erreichen. Selbstverständlich können auf allen Flügen der SKYTEAM-Airlines Meilen der angeschlossenen Vielfliegerprogramme gesammelt und genutzt werden.

Seitenanfang

 

 

Unser Vielfliegerprogramm SKYPEARL CLUB

Vielflieger lieben den SKYPEARL Club, das Vielfliegerprogramm von China Southern Airlines. Das Meilensammeln auf den weltweiten Flügen von China Southern Airlines und den Partnerfluggesellschaften ist denkbar einfach. Wir benötigen lediglich die individuelle Vielfliegernummer. Automatisch werden die Flugmeilen dem jeweiligen Meilenkonto gutgeschrieben. Das Meilenguthaben kann beispielsweise für Flüge in einer höheren Serviceklasse (Upgrade) oder für Freitickets eingesetzt werden. Außerdem können unsere Vielflieger weitere Personen benennen, die berechtigt sein sollen, das Meilenguthaben zu nutzen.

Seitenanfang

 

News

China Southern fliegt künftig auch nach Cairns, Tauchparadies am Great Barrier Reef

Ab Dezember 2017 werden wir unsere Flugziele in Australien weiter ausbauen und als sechstes Ziel nun Cairns (CNS) ansteuern!

Neben den zahlreichen China Southern-Flügen nach Sydney, Melbourne, Brisbane, Adelaide und Perth haben Australien-Reisende mit den neuen CNS-Flügen nun noch mehr Möglichkeiten, den Kontinent „Down Under“ zu erreichen. Neben Australien fliegt China Southern außerdem Auckland (AKL) und Christchurch (CHC) in Neuseeland an.

Reisende aus Deutschland fliegen bequem über das Drehkreuz Guangzhou (CAN) im Süden Chinas. Selbstverständlich gilt auch für die neue Destination Cairns die bei China Southern nach Australien und Neuseeland übliche Freigepäckmenge von 2 x 23 Kg bereits in der Economy Class! Außerdem erhalten Fluggäste mit einem EU-Reisepass kostenfrei am Flughafen in Guangzhou einen 4*-Hotelaufenthalt, wenn die Übergangszeit zwischen Ankunft und Weiterflug mehr als acht Stunden beträgt. Hierfür werden kein Visum und keine Voranmeldung benötigt!

 

Bequem an Bord gehen mit der neuen automatischen Gesichtserkennung


Als erste Fluggesellschaft in China hat China Southern Airlines das Boarding mithilfe von automatischer Gesichtserkennung in Betrieb genommen.

Die Gesichtserkennung erfolgt unter Anwendung eines Systemprogramms, das die vom Fluggast zuvor hinterlegten biometrischen Daten mit den Gesichtsmerkmalen am Boarding Gate abgleicht. Als Voraussetzung laden die Fluggäste, die an dem Programm teilnehmen wollen, ein Gesichtsfoto in der mobilen App von China Southern hoch. An den Sicherheitskontrollen wird bereits ein dort gemachtes aktuelles Bild des Reisenden mit dem in der App hinterlegten Foto abgeglichen.

Sobald der Fluggast anschließend am Flugsteig seinen Flug antreten möchte, vergleicht das System erneut die Übereinstimmung der hinterlegten Bilddaten mit den Gesichtsmerkmalen des Reisenden. Eine am Gate sonst übliche erneute Vorlage von Ausweisdokument und Bordkarte entfällt. Der Fluggast hat seine Hände frei für das Handgepäck und der Einsteigevorgang kann somit erheblich schneller und komfortabler erfolgen. Der Zutrittsbereich zum Flugzeug öffnet sich automatisch, sobald der Reisende den Scanbereich für die Gesichtserkennung am Flugsteig betritt.

Sollten Fluggäste das Boarding durch Gesichtserkennung nicht in Anspruch nehmen können oder wollen, so erfolgt das Einsteigen auf die herkömmliche Weise mit Hilfe unseres Bodenpersonals von China Southern Airlines.
Entwickelt wurde das System in Zusammenarbeit von China Southern, dem chinesischen Technikkonzern Baidu sowie GRG Banking. Speziell in der Bankenbranche werden Zugangsrechte per Gesichtserkennung bereits seit geraumer Zeit genutzt.
Nach einem erfolgreichen Testbetrieb in Nanyang plant China Southern das System auch an den China Southern Haupt-Flughäfen Peking und Guangzhou sowie zahlreichen weiteren Airports einzuführen.

 

 

China Southern klettert weiter im Spitzenfeld bei den Top 100 Airlines in 2017

China Southern Airlines, die größte Fluggesellschaft Chinas und Asiens und mit 115 Millionen Fluggäste im vergangenen Jahr die weltweit viertgrößte Airline, klettert in der Rangliste der besten Carrier weiter erfolgreich nach oben. Mit einem hervorragenden Platz 23 in der Weltrangliste konnte China Southern gegenüber dem Vorjahr sogar neun Plätze gut machen! Auf diese Auszeichnung sind wir bei China Southern ebenso stolz, wie auf unseren ausgezeichneten 4-Sterne-Service.

Die Skytrax World Airline Awards mit den Top 100 werden auch als die "Oscars der Luftfahrtindustrie" bezeichnet. Fluggäste aus der ganzen Welt beurteilen über 325 Fluggesellschaften. Hierbei werden u.a. Service- und Komfortstandards von Flughafen- und Kabinen-Produkten oder auch das Engagement der Mitarbeiter und der Crews am Boden und in der Luft unter die Lupe genommen. 

 

 

China Southern Airlines – größte 4 Sterne Fluggesellschaft der Welt

Mit über 115 Millionen Fluggästen im Jahr 2016 ist China Southern einer der größten Luftverkehrsbetriebe der Welt. Das globale Streckennetz umfasst derzeit rund 220 Destinationen in 40 Länder. Dabei kommen nur die neuesten und modernsten Flugzeuge, mit einem Durchschnittsalter von lediglich rund 6,2 Jahren, zum Einsatz.

Seit dem Jahr 2011 wird China Southern Airlines immer wieder von dem weltweit anerkannten Skytrax-Ranking mit vier Sternen für hervorragenden Service und Komfort ausgezeichnet und ist somit die größte Vier-Sterne-Fluggesellschaft weltweit. Mit Flügen ab Frankfurt, Amsterdam, Paris, London, Rom und Moskau bietet China Southern Airlines beste Verbindungen nach China, Asien sowie Australien und Neuseeland. Die Zubringerflüge ab Deutschland werden von den Partnern Air France und KLM durchgeführt. Das wichtigste Drehkreuz für Anschlussflüge innerhalb Chinas und Asiens sowie für die weltweiten Flüge ist der moderne und großzügig gestaltete Flughafen Baiyun International Airport (CAN) der Stadt Guangzhou. Die Metropole Chinas liegt im Süden und ist aufgrund seiner optimalen Lage der ideale Umsteigeort für Fluggäste, die weiter reisen möchten. Der Baiyun International Airport zählt zu den wichtigsten Flughäfen in China und bietet alle Annehmlichkeiten eines modernen und internationalen Verkehrszentrums.

 

 

Exklusives Ambiente und ungestörte Ruhe in der Business Class von China Southern Airline

Als größte 4-Sterne Fluggesellschaft weltweit möchten wir Ihnen heute einen Einblick in alle Annehmlichkeiten rund um unsere Business Class geben. Unabhängig davon, in welchem Servicebereich Fluggäste an Bord unserer Flüge reisen, begegnet Ihnen die außerordentliche Herzlichkeit und Freundlichkeit unserer Boden- und Kabinencrews.

Fliegen in exklusivem Ambiente und ungestörter Ruhe. Unsere Business Class passt sich den individuellen Wünschen und Anforderungen unserer Fluggäste an, unabhängig davon, ob und wann diese arbeiten, schlafen oder das vielfältige Unterhaltungsprogramm in Anspruch nehmen möchten. Alle Sitze können per Knopfdruck elektrisch in ein bequemes Bett verwandelt werden. Eine besondere Menüauswahl sowie Zugang zu den Business Class Lounges an den Flughäfen runden das Reiseerlebnis harmonisch ab.

 

 

FCM Travel Solutions China Business

China Southern Airlines: eine der schönsten Lounges Asiens am Drehkreuz Guangzhou

Bei China Southern wird nicht nur an Bord, sondern auch bereits an den Flughäfen besonderer Wert auf Komfort und Service gelegt. Daher haben wir von China Southern eine der schönsten und größten Airport-Lounges Asiens an unserem internationalen Drehkreuz Guangzhou (Kanton), die Sky Pearl VIP Lounge, eingerichtet. Die tagsüber lichtdurchfluteten und abends angenehm beleuchteten Räumlichkeiten sind auf einer Fläche von 1.400 Quadratmetern besonders großzügig und angenehm gestaltet.

Alle China Southern Fluggäste der First- und Business Class sowie Skyteam-Statuskunden haben in dieser Premium-Lounge Zugang zu modernster Technik inklusive freiem Internetzugang. Internationale kulinarische Highlights ergänzen das exklusive Angebot. Neben einem eigenen Fine-Dining-Bereich gibt es einen besonderen Bereich, in dem man während des Aufenthalts mehr über die Kunst der chinesischen Teekultur erfahren kann. Außerdem stehen den Fluggästen Meetingräume, ein Massagebereich, ein gesonderter Ruhebereich sowie Duschräume zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie recht bald in der China Southern Airlines Sky Pearl VIP Lounge mit südchinesischer Gastfreundschaft und Herzlichkeit begrüßen zu können. 

 

Einer der längsten Flüge der Welt mit China Southern Airlines

China Southern Airlines, die größte Fluggesellschaft Asiens ist nicht nur einer der größten Luftverkehrsbetriebe weltweit, sondern führt auch einen der längsten Flüge der Welt durch. Bei dem täglichen China Southern Airlines-Flug CZ600 von New York JFK nach Guangzhou, werden Maschinen vom Typ B777-300ER eingesetzt. Bereits seit 2004 fliegt China Southern die 12.905 Km lange Strecke in rund 16 Stunden. Somit bietet China Southern den längsten Nonstop-Flug ab/bis China an. Die Maschinen sind in einer Vier-Klassen-Konfiguration mit einer First Class, Business Class, Premium Economy Class und Economy Class mit insgesamt 309 Sitzplätzen ausgestattet. Während des Fluges kommen unsere Fluggäste in den Genuss individueller Annehmlichkeiten: in der First Class steht das Reisen in exklusivem Ambiente an oberster Stelle, welches ein Höchstmaß an privatem Raum bietet. Die elektrisch verstellbaren Sessel in der Business Class, lassen sich per Knopfdruck in ein bequemes Bett verwandeln, während 1.000 Stunden spannendes Entertainmentprogramm für Unterhaltung sorgen. Eine separate Kabine und die großzügig angelegte Bestuhlung mit mehr Beinfreiheit ermöglichen in der Premium Economy Class Erholung pur! Nicht zuletzt die Economy Class, die selbstverständlich auch über modernste Unterhaltungselektronik verfügt und mit individuellen TV-Bildschirmen für jeden Fluggast ausgestattet ist.

Wir freuen uns, Sie mit dem Lächeln Asiens an Bord von China Southern Airlines, der größten 4-Sterne Airline der Welt, begrüßen zu können!Seitenanfang