Eine Frage der richtigen Balance: VDR & GBTA-Konferenz vom 14. bis 16. November in Frankfurt

Save the date! – Mit dem Herbst rückt auch Europas größte Travel-Management-Konferenz in Reichweite: Unter dem Motto „Balance“ laden der Verband Deutsches Reisemanagement VDR und die Global Business Travel Association GBTA Europe vom 14. bis 16. November bereits zum zweiten Mal in Folge zum gemeinsam veranstalteten Konferenz-Event in das Maritim Frankfurt ein. „Wir bieten Fachforen, die den Wandel im Geschäftsreismarkt aufgreifen und Travel Manager dabei unterstützen, zwischen den Anforderungen ihrer Geschäftsreisenden und den Zielen ihrer Unternehmen das richtige Gleichgewicht zu finden“, sagt Catherine McGavock, Regional Vice President EMEA der GBTA.

Im Mittelpunkt werden dabei unter anderem die Entwicklung integrierter Risikomanagement-Strategien und die Einbindung von Reisedaten in Travel-Management-Programme stehen – Themen, die der Branche international unter den Nägeln brennen. Hans-Ingo Biehl, Hauptgeschäftsführer des VDR und Mitglied des Präsidiums, prognostiziert deshalb auch für diesen Herbst reges Interesse: „Im vergangenen Jahr kamen Teilnehmer aus 20 Ländern – wir rechnen für 2016 mit einem ähnlichen Spektrum.“

Was FCM Travel Solutions betrifft, liegt er auf alle Fälle richtig: Die Geschäftsreise-Experten sind auch dieses Mal wieder als Sponsor und Aussteller vertreten. „Der internationale Austausch fördert die Zusammenarbeit und ist ein Gewinn für die ganze Branche“, ist Andreas Schneider, Vice President Sales, Account Management & Consulting Services, überzeugt.