Gewusst wie: FCM zeigt's auf der ITB 2016

ITB, Halle 7.1c, Stand 100. Geballtes Business Travel Know-how auf über 280 Quadratmetern, dazu eine waschechte Premiere: Das ‘Home of Business Travel by ITB & VDR‘ präsentiert sich dieses Jahr nicht nur wie gewohnt mit starken Branchenpartnern, sondern auch mit dem neu entwickelten Veranstaltungsformat ‘Speakers Point‘. Man wolle, heißt es dazu beim Verband Deutsches Reisemanagement VDR e.V., Raum für Impulsvorträge, Podiumsdiskussionen und Debatten schaffen.
Ebenfalls mit von der Partie sind die Geschäftsreiseexperten von FCM Travel Solutions Germany, die mit einem zehnköpfigen Team auf dem Gemeinschaftsstand vertreten sind. „Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr wieder als Mitaussteller beim Home of Business Travel by ITB & VDR dabei sein dürfen und greifen gern das Angebot auf, uns mit einem Vortrag am Speakers Point zu beteiligen“, sagt Geschäftsführer Mark Tantz.
Das Thema steht schon fest: Anne Delgado, zuletzt Global Implementation Leader bei FCM und jetzt als Head of Support and Consulting Services für FCM Germany tätig, erläutert das Ein-mal-Eins des globalen Travel Managements und warnt vor den fünf größten Fehlern bei der Implementierung einer Travel Management Company: „Managing Global Travel 101 and 5 fatal mistakes when implementing a new TMC“, heißt der Titel ihres Vortrags.
Frau Delgado wird Ihren Vortrag am Mittwoch, den 09. März von 12:30-12:45 Uhr (in Englisch) und am Donnerstag, den 10. März von 10:00-10:15 Uhr (in Deutsch) in Halle 7.1c, Stand 100 halten.
Die ITB Berlin 2016 findet vom 9. – 13. März statt. Die ITB Business Travel Days enden am 11. März.