Press Releases

Home>> Aktuelles>> Spanien: Streikserie beeinträchtigt Flugbetrieb

Spanien: Streikserie beeinträchtigt Flugbetrieb

September 17, 2015

Ein Streikaufruf der Mitarbeiter von Menzies Aviation, dem weltweit größten Ground-Handling-Unternehmen, sorgt in Spanien für erhebliche Beeinträchtigungen bei der Bodenabfertigung. Betroffen sind die Flughäfen von Alicante, Barcelona, Madrid, Málaga und Palma de Mallorca, die im laufenden Monat mehrfach bestreikt werden. In Alicante ist das am 21., 23., 28. und 30. September jeweils von 10 bis 14 Uhr sowie von 16 bis 20 Uhr der Fall, in Barcelona am 20., 21., 27. und 28. September jeweils von 10 bis 12 Uhr sowie von 18 bis 20 Uhr. Madrid wird am 18. und 25. September jeweils von 4.30 bis 7.30 Uhr sowie von 19.30 bis 21.30 Uhr bestreikt, Málaga am 19., 20., 26. und 27. September vormittags und abends. In Palma de Mallorca legen die Mitarbeiter von Menziez die Arbeit am 21., 23., 28. und 30. September jeweils von 10 bis 14 Uhr sowie von 16 bis 20 Uhr nieder. Der Streik dürfte vor allem Vueling und Easyjet zusetzen. Beide Unternehmen haben Menziez mit der Bodenabfertigung beauftragt.