Press Releases

Home>> Aktuelles>> COMPLICANCE UND KINDERSCHUTZ

COMPLICANCE UND KINDERSCHUTZ

January 22, 2014

Compliance rückt für Unternehmen in Deutschland immer weiter in den Vordergrund. Da das Thema so komplex ist, bietet es auch zahlreiche Facetten. Dass auch Kinderschutz etwas mit Compliance zu tun hat, verwundert viele erst einmal. Kirsten Cibis, Quality Manager bei FCm Travel Solutions, erläutert: "Viele Geschäftsreisende werden vor allem im Ausland mit ungewohnten Situationen konfrontiert. Das beginnt mit Escort-Services und Abendarrangement bis hin zu Gastgeschenken der 'besonderen Art'."
Was als nette Einladung des Geschäftspartners gemeint ist, kann für den Geschäftsreisenden unangenehme Folgen haben. Denn was viele nicht wissen, ist, dass Staatsbürger, die in anderen Ländern sexuellen Missbrauch begehen, nach deutschem Recht belangt werden.

Damit dies nicht passiert, sollten Unternehmen vorher darüber aufklären und entsprechende Vorkehrungen treffen. Dies gilt es auch bei der Etablierung eines Compliance Management Systems zu berücksichtigen.

FCm Travel Solutions hat als erste Travel Management Company in Deutschland den Child Protection Code gezeichnet und sich damit verpflichtet, Kinder und Jugendliche vor sexueller Ausbeutung zu schützen. "Wir möchten gemeinsam mit unseren Kunden Verantwortung übernehmen. Dazu gehört, dass wir für das Thema sensibilisieren und Instrumente aufzeigen, die Unternehmen einsetzen können", so Cibis. "Hierzu zählen beispielsweise die Aufnahme eines Passus zum aktiven Kinderschutz in den Firmen-Kodex wie auch die Einbeziehung der Thematik in die Vorbereitung von Auslandsaufenthalten."

FCm stellte kürzlich die Erfahrungen zum Child Protection Code auf einer Regionalkreis-Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Qualität vor und diskutierte mit den interessierten Teilnehmern. Im Rahmen der ITB Berlin wird sich FCm Travel Solutions weiter für das Thema engagieren und unter anderem am Messestand des Child Protection Codes für Fragen zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen zum Engagement von FCm Travel Solutions finden Sie hier.

zurück zur Übersicht