Finnair

Allgemeine Informationen

News


Allgemeine Informationen

FCM Travel Solutions Geschäftsreise buchen Business

Finnair - The Airline Designed For You

Finnair, 1923 gegründet, ist eine der am längsten operierenden Fluggesellschaften der Welt. Dank der geographisch bevorzugten Lage von Finnland im hohen Norden zwischen den Kontinenten, haben wir uns zu einer der bedeutendsten Airlines im Flugverkehr zwischen Europa und Asien entwickelt und verbinden die Metropolen Asiens mit über 60 Zielen in Europa.

Darüber hinaus fliegen wir nach Nordamerika und natürlich auch zu den wichtigsten Zielen Nordeuropas und innerhalb Finnlands. An Bord der Finnair erwartet Sie finnische Gastfreundschaft und ein persönlicher, nordischer Stil. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie Ihren Flug.

 

An Bord unserer Flugzeuge

Gleich ob Sie nun geschäftlich oder freizeitmäßig unterwegs sind, mit Finnair reisen Sie stets bequem und kommen ausgeruht an Ihrem Ziel an. Auf diesen beiden Seiten sehen Sie, wie es an Bord unserer A330- und A340-Flotte aussieht. Weiter unten können Sie sich auch ein Bild von unserem nagelneuen A350 XWB-Fluggerät machen.

FCM Travel Solutions Geschäftsreise buchen Business Travel
Business Class

Unsere Business Class auf der Langstrecke gilt als eine der besten Europas. Wir sind stolz auf unseren mehrsprachigen, persönlichen Service und setzen auf allen Asienrouten lokale Flugbegleiter ein. Zu den von finnischen Spitzenköchen speziell für Finnair kreierten „Signature Menüs“ sollten Sie unbedingt unsere preisgekrönten Weine probieren. Alle Mahlzeiten werden auf Geschirr im wunderschönen Design der Kollektion „Marimekko for Finnair“ serviert.

  • Völlig flacher Schlafsessel 180°-Neigung
  • Bettlänge 200 cm/6’8”
  • Bildschirm 12”
  • Steckdose und USB-Anschluss am Sitz
  • Gourmet-Mahlzeiten auf Vorbestellung
  • “Marimekko for Finnair”-Textilien und -Geschirr

 

Economy Class

In unserer Economy Class können Sie immer zwischen verschiedenen Menüs wählen und auf Ihrem persönlichen Bildschirm in unserem Bordunterhaltungsprogramm surfen. Genießen Sie ein Glas Sekt und lassen Sie, eingehüllt in eine Design-Decke von „Marimekko for Finnair“, bei einem Spielfilm die Zeit wie im Fluge vergehen.

  • Sitzabstand 79 cm/31”
  • Persönlicher 9”-Sensorbildschirm
  • Steckdose am Sitz
  • Menüauswahl und
  • Snack zwischendurch
  • “Marimekko for Finnair”-Textilien und -Geschirr

 

FCM Travel Solutions Geschäftsreise buchen Business Travel

Economy Comfort-Sitzplatz

Die Economy Comfort-Sitzplätze befinden sich in den vorderen fünf Reihen unserer Economy Class-Kabine. Wenn Sie einen Economy Comfort-Sitzplatz wählen, kommen Sie in den Genuss von Express-Boarding, bis zu 13 cm/5” mehr Beinfreiheit, geräuschunterdrückenden Kopfhörern, einer Komfort- Kopfstütze und einem persönlichen Reiseset. Den Sitz können Sie vor Abflug buchen oder bei entsprechender Verfügbarkeit sogar noch an Bord.

 

Europa- und Inlandsflüge

Auf den meisten Flügen innerhalb Europas bieten wir eine Business Class an mit kostenlosen Mahlzeiten und Getränken. In der Economy Class sowie auf Inlandsrouten gibt es in unserem Sky Bistro eine große Menüauswahl, so dass Sie auf unseren Flügen nie hungrig oder durstig bleiben müssen. Mehr Informationen über unsere Reiseklassen finden Sie unter finnair.com/de/travel-classes

 

Der neue Airbus A350 XWB

Finnair ist die erste europäische Airline, die das neue, großartige Airbus A350 XWB Fluggerät einsetzt. Die Abkürzung XWB steht für „extra wide body“ (extra breiter Rumpf), eines der Hauptmerkmale des neuen Flugzeugmodells. Der Rumpf ist 33 cm breiter als bei unserem A330/A340-Fluggerät. Das Flugzeug ist sowohl innen als auch außen leiser als die vorherige Flugzeuggeneration und ermöglicht eine Verbesserung der Treibstoffeffizienz von 20 Prozent – das bedeutet gleichzeitig weniger Emissionen.

Mit größeren Fenstern, neu gestalteten Gepäckfächern, geringer gewölbten Seitenwänden und LED-Stimmungsbeleuchtung bietet die Kabine mehr Raum und Licht als je zuvor. Auch unser komplett neu konzipiertes Unterhaltungssystem und die Ausstattung mit Wi-Fi machen den Flug mit dem neuen A350 XWB zu einem neuen und interessanten Reiseerlebnis.

Business Class im A350, 46 Sitzplätze
  • Völlig flache, breite und lange
  • Zodiac Cirrus III-Sitze
  • Direkter Zugang zum Gang von jedem Sitz aus
  • Multi-Touch-Bildschirm 16”
  • für die Bordunterhaltung
  • Steckdose am Sitz und USB-Anschluss
  • Gourmet-Mahlzeiten auf Vorbestellung
  • “Marimekko for Finnair”-Textilien und -Geschirr

 

In Economy Class im A350, 208 Sitzplätze
  • Zodiac Z300 Slim Line-Sitze in der
  • 3+3+3-Konfiguration
  • Sitzabstand 79-82 cm/31”-32”
  • Multi-Touch-Bildschirm 11”
  • für die Bordunterhaltung
  • USB-Steckdose
  • Menüauswal und Snack zwischendurch
  • “Marimekko for Finnair”-Textilien und -Geschirr

 

FCM Travel Solutions Geschäftsreise buchen

Economy Comfort-Sitzplatz im A350, 43 Sitzplätze
  • Vordere fünf Reihen in der Economy Class
  • Mehr Beinfreit bei einem Sitzabstand
  • von 89 cm/35”
  • Express-Boarding
  • Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung
  • Komfort-Kopfstütze
  • Persönliches Reiseset

 

Unser Heimatflughafen Helsinki Airport - Nehmen Sie die Abkürzung von Europa nach Asien

Auf Ihrem Flug via Helsinki genießen Sie den kompakten und nicht überfüllten Helsinki Airport. Alle Flugsteige und Serviceangebote sind unter einem Dach und in einem Terminalgebäude zu finden. Der Helsinki Airport wurde speziell für den Transfer im Flugverkehr zwischen Europa und Asien geplant und wird regelmäßig als einer der effizientesten Flughäfen ausgezeichnet. Die minimale Umsteigezeit beträgt nur 35 Minuten. Über Helsinki zu fliegen bedeutet, auf der kürzeren und schnelleren Route zwischen Europa und Asien unterwegs zu sein.

Unter dem Dach des Terminals gibt es Duty-Free-Einkaufsmöglichkeiten in größeren Geschäften oder kleineren Luxusmarken-Boutiquen, viele Restaurants und Cafés sowie einige Lounges. Mehr Informationen über den Helsinki Airport und seine Dienstleistungen finden Sie unter helsinkiairport.fi

 

FCM Travel Solutions Geschäftsreiseexperte Business Travel

Finnair Lounges: Verschnaufpause zwischen den Flügen

Mit ihrer modernen, stilvollen und ruhigen Atmosphäre sind die Finnair Lounges eine erholsame Oase für Reisende. Alle Lounges bieten heiße und kalte Getränke, Snacks und warme Mahlzeiten sowie herrliche Aussichten rund um den Flughafen. Es gibt auch Duschen und die neueste Lounge, die Premium Lounge, verfügt sogar über eine Finnische Sauna.

FCM Travel Solutions

Die preisgekrönte Finnair Lounge für Business Class-Passagiere und Vielflieger- Mitglieder sowie die Premium Lounge für Finnair Plus-Mitglieder der Stufen Gold und Platinum und oneworld-Mitglieder der Stufen Emerald und Sapphire befinden sich im Non-Schengen-Bereich des internationalen Terminals zwischen den Flugsteigen 36 und 37. Die kürzlich renovierte Finnair Lounge im Schengen-Bereich für Business Class-Reisende sowie Vielflieger- Mitglieder liegt direkt über dem Flugsteig 25.

 

FCM Travel Solutions Business Travel

Für Firmenkunden 

Vom kostenlosen Finnair Corporate Program zur maßgeschneiderten Vereinbarung

Gleich ob Ihr Unternehmen sofortige Firmenermäßigungen möchte oder eine spezielle Vereinbarung, die auf die besonderen Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt ist – Finnair macht es möglich. Bitte kontaktieren Sie unser lokales Verkaufsteam. Zusammen werden wir die beste Lösung für Ihre Reisebedürfnisse finden. Mehr Informationen über unser Corporate Programm finden Sie unter finnair.com/de/corporate

 

Eine clevere, umweltfreundliche Wahl

Vielen Dank für Ihre umweltfreundliche Wahl der kürzeren und schnelleren Route

Das Alter eines Flugzeuges verrät viel über seinen Treibstoffverbrauch und Schadstoffausstoß. Jüngere Flugzeuge sind eine umweltfreundlichere Wahl. Unsere Flotte ist eine der jüngsten in Europa und jeder neue Airbus A350 in unserer Flotte macht diese noch leiser und leichter, verbraucht weniger Treibstoff pro Sitzplatz und verursacht daher weniger CO2-Emissionen. Wenn Sie via Helsinki fliegen, sparen Sie darüber hinaus Zeit durch unsere schnellen Verbindungen und die geografisch kürzeste Route zwischen Europa und Asien.

FCM Travel Solutions Geschäftsreise optimieren

Finnair Plus: Unser Vielfliegerprogramm

Genießen Sie unseren flexiblen Service und wertvolle Vorteile

Unser Vielfliegerprogramm heißt Finnair Plus. Als Inhaber einer Mitgliedskarte von Finnair Plus kommen sie in den Genuss vieler exklusiver und wertvoller Vorteile und Leistungen durch die Mitgliedschaft sowie eines individuellen und flexiblen Service. Sie können nicht nur Punkte bei Flügen mit Finnair und anderen oneworld-Fluggesellschaften sammeln, sondern auch die Serviceangebote unserer vielen anderen Partner nutzen. Mehr Informationen und Anmeldungen unter finnair.com/de/plus

 

In der Gesellschaft starker Freunde: oneworld-Allianz

Die oneworld-Allianz bedient rund 800 Destinationen in 150 Ländern. Diese exklusive Zusammenarbeit der führenden Fluggesellschaften der Welt ermöglicht sowohl Vorteile für Vielflieger als auch flexible und koordinierte Flugpläne. Zusammen bieten die Mitgliedsairlines ein außergewöhnlich umfangreiches Routennetzwerk sowie zuverlässige und qualitativ hochwertige Dienstleistungen, die allen Finnairkunden zur Verfügung stehen. Mehr Informationen unter de.oneworld.com

Seitenanfang

News

Finnair stärkt Verbindungen nach Lappland

Lappland wird als Reiseziel immer beliebter. Aufgrund der kontinuierlich wachsenden Nachfrage, stärkt Finnair im Winter 2017 die Verfügbarkeiten für mehrere Lappland-Destinationen.

Zwischen dem 1. Januar und dem 24. März fliegt Finnair vier zusätzliche wöchentliche Verbindungen nach Rovaniemi. Operiert werden die zusätzlichen Flüge am Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag. Somit bietet Finnair bis zu fünf tägliche Verbindungen von Helsinki aus an.

Die Kapazität zu der Destination Kuusamo wird mit drei neuen wöchentlichen Verbindungen um 21 Prozent erhöht. Diese Flüge werden montags, samstags und sonntags angeboten und mit einer Embraer 190 bedient. Im letzten Winter hat Finnair die Flughäfen Ivalo und Kittilä zudem nachmittags mit einem Dreiecksflug kombiniert angeflogen. Diese Verbindungen werden nun auch durch Direktflüge ersetzt.  Finnair fliegt jeweils non-stop von Helsinki nach Ivalo und Kittilä. Eingesetzt werden Airbus-Flugzeugtypen.

"Lappland zieht hunderttausende internationale Touristen jedes Jahr an und das Interesse wächst stetig weiter", sagt Juha Järvinen, Chief Commercial Officer bei Finnair. "Aktuell ist es das Nummer eins Ziel  für unsere chinesischen Touristen während der Wintermonate. Der letzte Winter war besonders erfolgreich und wir haben die Kapazitäten nach Lappland in den vergangenen vier Jahren um fast 140.000 Plätze erhöht."

Lappland ist bekannt für das große Angebot an Winter-Aktivitäten - von Eisangeln, der Möglichkeit die Nordlichter zu erleben, Skifahren, einer Husky Safari oder Rentierschlittenfahrten. 

 

Finnair ist die führende Airline auf dem Weg nach Lappland und verbindet Reisende via Helsinki mehrmals wöchentlich mit fünf Flughäfen in Lappland. Der Flugplan garantiert angenehme Umsteigzeiten für Passagiere aus Europa, Asien und Nord-Amerika. Während des Winterflugplans wird Finnair auch non-stop Flüge nach Lappland von London, Zürich und Paris anbieten. Finnair erhöht insgesamt im Vergleich zum Vorjahr die Kapazität mit 57.000 zusätzlichen Sitzplätzen auf den Lappland-Verbindungen im Winter. 

 

 

Ab Sommer 2017 mit Finnair nach San Francisco

Ab Juni 2017 startet Finnair seinen neuen Service von Helsinki nach San Francisco. Die Airline wird vom 1. Juni bis zum 30. September mit jeweils drei Flügen pro Woche am Dienstag, Donnerstag und Sonntag die finnische Hauptstadt mit der kalifornischen Metropole am Pazifik verbinden.

Dank Helsinkis geographisch günstiger Lage kann Finnair über die nördliche Flugroute nach San Francisco wettbewerbsfähige Reisezeiten für Kunden aus vielen europäischen Städten anbieten. San Francisco ist neben New York, Chicago und Miami die vierte Destination von Finnair in den USA. Die neue Verbindung nach San Francisco wird als Codeshare-Partnerschaft zwischen Finnair, American Airlines, British Airways und Iberia umgesetzt. Dieses gemeinsame Angebot bietet den Reisenden eine große Auswahl an Verbindungen für die Transatlantik-Flüge. Gemeinsam können die vier Airlines über 100 tägliche Verbindungen zwischen Europa und Nordamerika anbieten.

 

 

A350 Jubiläum Finnair FCM Travel Solutions

Finnair feiert: Einjähriges Jubiläum des A350

Es ist nun ein Jahr her, dass Finnair als erste europäische Fluggesellschaft den A350 XWB in Empfang genommen hat und seinen Passagieren seitdem‎ ein einzigartiges skandinavisches Flugerlebnis an Bord des Airbus A350 XWB bietet.‎ Der A350 ist ein Bekenntnis zu einer nachhaltigeren Luftfahrt mit einer 25 Prozent besseren Treibstoffeffizienz. Darüber hinaus genießen Passagiere einen ruhigen Flug mit 20 Prozent leiseren Turbinen sowie eine einzigartige Luftqualität durch die alle zwei bis drei Minuten komplett ausgetauschte Kabinenluft.

Bis Jahresende wird die Flotte von Finnair sieben A350 XWB umfassen, welche auf Langstreckenflügen nach Hong-Kong, Shanghai, Peking und Bangkok eingesetzt werden. Langfristig plant Finnair bis 2023 12 weitere A350 einzusetzen.

 

FCM Travel Solutions Island Iceland Business Travel

Mit Finnair im Sommer 2017 nach Reykjavik

Zwischen dem 11. April und dem 28. Oktober 2017 wird Finnair viermal wöchentlich Reykjavik anfliegen. Islands lebhafte und moderne Hauptstadt Reykjavik steht in reizvollem Kontrast zur vulkanischen Landschaft, dem stürmischen Meer und den schneebedeckten Bergen. Im Rahmen eines kurzen Tagesausflugs gibt es viel zu entdecken. Der Nationalpark Thingvellir mit dem geschichtlich bedeutenden Parlamentsplatz bildet einen Teil des sogenannten Goldenen Rings. Diese Rundfahrtstrecke umfasst unter anderem auch den tosenden Wasserfall Gullfoss, das geothermisch aktive Tal Haukadalur sowie den weltberühmten Geysir.

Finnairs neue Verbindung nach Reykjavik ergänzt die bestehenden Codeshare Verbindungen, welche von Icelandair angeboten werden. So können Finnair-Kunden aus einer noch größeren Zahl an Reisemöglichkeiten auswählen. 

„Reykjavik ist eine fantastische Destination für Touristen und wir freuen uns sehr diese aufregende Route unseren Kunden anbieten zu können.“ sagt Juha Järvinen, Chief Commercial Officer von Finnair.

 

zurück zur Übersicht