Delta Airlines

Allgemeine Informationen

Reiseklassen

News

Firmenbonusprogramm

 

Allgemeine Informationen

Delta Airlines

Streckennetz

Das weltumspannende Netzwerk von Delta Air Lines umfasst mehr als 300 Ziele in über 50 Ländern. Für Reisende ab Deutschland stehen optimale Direktverbindungen zum Delta-Drehkreuz in Atlanta sowie nach Detroit und New York-JFK zur Verfügung.

  • Täglich von Stuttgart nach Atlanta
  • Täglich von Düsseldorf nach Atlanta
  • Täglich von München nach Atlanta
  • Neu ab Mai 2017: Täglich von München nach Detroit
  • Täglich von Frankfurt nach Atlanta
  • Täglich von Frankfurt nach Detroit
  • Täglich von Frankfurt nach New York-JFK
  • Neu ab Mai 2017: Täglich von Berlin-TXL nach New York-JFK

Der Traum vom Fliegen ist auch der Traum von grenzenloser Freiheit. Und es gibt wohl kaum ein Land auf dieser Erde, in dem dieser Traum so lebendig ist, wie in den USA. Heimat von Delta Air Lines. Für Delta ist daher gerade der berühmte amerikanische Service nahezu grenzenlos. Komfort und Entertainment gehören ganz selbstverständlich dazu. 

Seitenanfang

 

Reiseklassen

Delta Comfort+™

Entspannen und Beine ausstrecken… Auch in der der Main Cabin (Economy Class) gibt es jetzt mehr Bequemlichkeit, nämlich in der Comfort+-Zone im vorderen Bereich der Main Cabin. Die Comfort+-Zone bietet bis zu vier Zoll mehr Beinfreiheit und 50 Prozent mehr Neigungswinkel.

  • Bis zu 50 % mehr Neigungswinkel
  • Bis zu 10 cm mehr Beinfreiheit                                          
  • Bevorzugtes Einsteigen
  • Zusätzlich zu Bier und Wein kostenlose Spirituosen 

Kunden, die ein internationales Ticket in Main Cabin (Economy Class) bei Delta erworben haben, können für eine geringe Zusatzgebühr einen Comfort+-Sitz buchen.

 

 

Delta One™

Wenn Sie häufig geschäftlich reisen, ist ein bequemer Sitz, in dem sich perfekt entspannen lässt und bei dem man auf Nachtflügen geruhsamen Schlaf findet, sicherlich das wichtigste Merkmal einer sehr guten Business Class.

Die Delta One-Kabine an Bord der Boeing 767 bietet hoch moderne Flat Bed-Sitze, die sich zu völlig flachen, bis zu zwei Meter langen Betten ausziehen lassen. Dank versetzter Eins-Zwei-Eins-Anordnung bietet jeder Sitz direkten Zugang zum Gang. 

Darüber hinaus genießen Fluggäste in Delta One weitere  Annehmlichkeiten:

  • großes Kopfkissen und Steppbettdecke
  • digitales Unterhaltungsprogramm mit großer Auswahl an Musik, Videos, TV-Programmen und Spielen auf einem 27 cm breiten Bildschirm
  • PC Netzsteckdose und USB Port
  • extra große Klapptische und jede Menge Stauraum

 

Delta FCM Travel Solutions

Auf allen Flügen von Deutschland in die USA steht Ihnen WLAN an Bord zur Verfügung.

 

Seitenanfang

 

News 

Nützlich und unterhaltsam – Deltas innovative Gadgets für Ihren Flug

Immer den Überblick behalten: Mit der Fly Delta App können Sie Ihre Reise planen, einchecken, sich einen Platz aussuchen, sich über den eigenen Flugstatus informiert und Sie erhalten jederzeit aktuelle Terminal- und Gate-Infos. Neu: Die App bietet interaktive Terminalpläne der Delta-Hubs zum Download sowie eine Gepäck-Tracking-Funktion, mit der Sie Ihr aufgegebenes Gepäck jederzeit im Blick haben.

Fliegen und Surfen: Sie möchten die Zeit an Bord nutzen, um in Ruhe zu arbeiten. Jetzt können sie dabei noch produktiver sein, da seit 2016 auf allen internationalen Strecken WLAN verfügbar ist.

Bestens unterhalten: Wer die Zeit an Bord etwas ruhiger angehen möchte, kann den kostenfreien Delta Studio In-Flight Unterhaltungsservice genießen. 300 unterschiedliche Filme, 750 TV-Produktionen, darunter die angesagten Serien von HBO und live gestreamte Fernsehkanäle. Unzählige Musiktitel, Podcasts und Spiele runden das Angebot ab. Das Delta Studio-Angebot lässt sich sogar auf Laptops, Smartphones und Tablets ganz individuell nutzen.

Delta    

Nonstop von Berlin-TXL nach New York-JFK

Delta ist stolz auf die Einführung des neuen saisonalen Nonstop-Fluges zwischen Deutschland und den USA: Der täglichen Verbindung von Berlin nach New York JFK ab dem 26. Mai 2017.

Die Flugzeiten im Überblick:

Flugnummer

Abflug

Zeit

Ankunft

Zeit

DL 222

TXL

13:30

JFK

16:19

DL 422

JFK

19:49

TXL

10:30 (+1)

 

Damit bietet Delta fünf Flugziele in Deutschland an: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München und Stuttgart.

Erst vor kurzem hat Delta das Reiseerlebnis in allen Flugzeugkabinen weiteroptimiert. Das Fliegen auf den Transatlantik-Strecken ist nun komfortabler und bezüglich der Weiterflugmöglichkeiten nahtloser als je zuvor.

Delta bietet übrigens au auf allen Transatlantik-Flügen High-Speed WLAN an. Damit können Sie während der gesamten Flugzeit in die USA bzw. auf dem Rückflug nach Europa im Internet surfen. Wer es ruhiger mag, kann sich zurücklehnen und über sein mobiles Endgerät den kostenfreien Delta Studio In-Flight Unterhaltungsservice mit hunderten von aktuellen Filmen und TV Shows auch in deutscher Sprache genießen. 

Wir wünschen einen angenehmen Flug!

 

 

Delta - Flat Bed

Flat-Bed Sitze auf allen Delta-Großraumflugzeugen verfügbar

Delta Air Lines hat die Umrüstung ihrer gesamten Großraumflugzeuge, die auf internationalen Strecken eingesetzt werden, abgeschlossen.

Somit verfügen alle Direktflüge von Deutschland, der Schweiz sowie von den Drehkreuzen Amsterdam und Paris-CDG über die bequemen Flat-Bed Sitze in der BusinessElite-Klasse. Delta ist die einzige US-Fluggesellschaft, die Passagieren von jedem Sitzplatz einen direkten Zugang zum Gang bietet und somit höchste Privatsphäre an Bord ermöglicht.

Umgerüstet wurden alle Airbus A330-200/300, Boeing 767-300ER/400ER, 747-400 und 777-200ER/LR Flugzeuge. Diese Verbesserung stellt die größte Investition in die Innenausstattung ihrer Flotte in über einem Jahrzehnt dar.

Kontinuierliche Produktinvestitionen

Darüber hinaus nimmt Delta zahlreiche weitere Produktinvestitionen vor, um ihren Passagieren das Reisen noch angenehmer zu gestalten:

  • Die BusinessElite-Klasse erhielt bereits in 2013 neue Reisenecessaires.
  • Die Innenausstattung der innerhalb der USA eingesetzten Mittelstreckenflugzeuge werden bis 2016 komplett überholt, mit größeren Gepäckfächern und Stromanschlüssen an jedem Sitzplatz ausgestattet.
  • In New York wurde das neue Terminal 4 in JFK eingeweiht.
  • In Atlanta wurde das neue Internationale Terminal in Betrieb genommen.
  • Über 50 Delta Sky Clubs wurden bereits renoviert, inklusive der Eröffnung der SkyDeck-Außenterrassen in Atlanta und New York-JFK.
  • An mehr als 40 Flughäfen installierte Delta Aufladestationen für elektronische Geräte.
  • Bis Ende 2015 wird die gesamte Flotte an Flugzeugen, die international eingesetzt werden, WLAN an Bord anbieten.
  • In der Economy Klasse werden neue Schlaf-Necessaires und ein On-Demand Unterhaltungsprogramm an jedem Sitzplatz angeboten.

Weitere Informationen in Ihrem Business Travel Center von FCm Travel Solutions.

 

Wir rollen Ihnen den roten Teppich aus!

Keine Warteschlagen am Flughafen mehr, entspanntes und zügiges Umsteigen, stressfreies Reisen auf jeder Etappe: Mit dem Gemeinschaftsprodukt SkyPriority machen es Air France, KLM, Delta Air Lines und ihre SkyTeam-Partner jetzt möglich. SkyPriority bietet Ihnen weltweit einheitliche Serviceleistungen am Flughafen. First Class-, Business Class- und Premium Economy-Passagiere sowie Kunden mit entsprechendem Vielfliegerstatus* genießen am Flughafen - insbesondere an unseren Drehkreuzen höchste Priorität: bevorzugte Behandlung beim Check-in, an Gepäck- und Transferschaltern, beim Boarding und bei der Gepäckausgabe. Dieser Premium-Service wird schrittweise an weltweit mehr als tausend Flughäfen eingeführt. Folgen Sie einfach der roten SkyPriority-Beschilderung! Denn Sie haben bei uns Priorität!

*Flying Blue Gold und Platinum, SkyTeam Elite Plus

Erfahren Sie mehr über Ihre SkyPriority-Vorteile in Ihrem Business Travel Center von FCM Travel Solutions.

 

 

Seitenanfang

 

Firmenbonusprogramm

BlueBiz - Das Firmenbonusprogramm für KMU

Im Jahr 2010 wurde Delta Air Lines Mitglied im Firmenbonusprogramm BlueBiz von Air France und KLM. Mit BlueBiz können Unternehmen schnell und einfach Geschäftsreisekosten sparen, indem sie auf allen Flügen, die ein Mitarbeiter mit Air France, KLM, Delta Air Lines und den teilnehmenden Partner-Airlines durchführt, Bonuspunkte - so genannte Blue Credits - sammeln. Die Blue Credits können anschließend in Prämienflüge oder Upgradeprämien eingelöst werden. Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich. Eine Anforderung an Mindestumsatz oder Mitarbeiterzahl gibt es nicht.

Seitenanfang

zurück zur Übersicht